Portofrei ab Fr. 100.-
Schnelle Lieferzeiten 24/48 Std.
Lager in der Schweiz
8 Tage Rückgaberecht
Sichere SSL-Verschlüsselung

Empfehlungen für die tägliche Hygiene, die gewissenhaft eingehalten werden sollten

Was ist das Coronavirus COVID-19?

Gemäss der Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) handelt es sich bei Coronaviren (CoV) um eine grosse Familie von Viren, die sowohl bei Tieren als auch bei Menschen Krankheiten hervorrufen kann.

Beim Menschen verursachen Coronaviren Atemwegsinfektionen mit überwiegend milden Symptomen. Sie können jedoch auch schwerwiegendere Krankheiten verursachen, beispielsweise das Middle East Respiratory Syndrome (MERS), das im Jahr 2012 zum ersten Mal festgestellt wurde, und das Severe Acute Respiratory Syndrome (SARS), das 2002 zum ersten Mal festgestellt wurde.

SARS-CoV-2 ist ein neuer Stamm des Coronavirus, der Menschen befällt. Sein erster Ausbruch erfolgte im vergangenen Dezember in der Stadt Wuhan (Provinz Hubei, China) und hat sich inzwischen auf zahlreiche andere Länder ausgebreitet. COVID-19 ist der Name der durch dieses Virus verursachten Krankheit.

Sanytol

Achten Sie auf eine einwandfreie Handhygiene

Denken Sie daran, dass bakterielle und virale Kontamination vor allem an unseren Händen stattfindet. Waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände den ganzen Tag über regelmässig, insbesondere wenn Sie das Haus verlassen, mit einer hydroalkoholischen Lösung wie dem Hand-Desinfektionsgel von Sanytol mit grünem Tee.

Richtig Hände waschen

  • Machen Sie die Hände unter fliessendem Wasser nass.
  • Seifen Sie die Hände ein, wenn möglich mit Flüssigseife (feste Seifenstücke binden Keime auf ihrer Oberfläche und können die Kontamination fördern).
  • Reiben Sie die Hände, bis sich Schaum bildet – auch die Handrücken, zwischen den Fingern, unter den Fingernägeln und die Handgelenke zirka 20 Sekunden lang.
  • Am besten tragen Sie keine Ringe. Falls Sie einen Ring tragen: Ziehen Sie ihn vor dem Händewaschen aus, reinigen Sie ihn mit Seife und trocken Sie ihn gut.
  • Pflegen Sie Ihre Haut: In lädierter Haut können sich richtige «Mikrobennester» bilden. Verwenden sie zur Pflege der Haut eine Feuchtigkeitscreme.
  • Schneiden Sie die Fingernägel kurz und bürsten Sie die Nägel regelmässig. So kann sich darunter kein Schmutz ansammeln.
  • Spülen Sie die Hände unter fliessendem Wasser gut ab.
  • Trocknen Sie sie mit einem sauberen Handtuch, wenn möglich mit einem Wegwerf-Papiertuch oder einer einmal benutzbaren Stoffhandtuchrolle.
  • Die Wassertemperatur spielt keine entscheidende Rolle: Die Hände mit kaltem Wasser zu waschen, ist bei der Entfernung von Bakterien genauso wirksam wie das Waschen mit warmem Wasser.

Sanytol mains

Verwenden Sie für unterwegs das hydroalkoholische Gel. Geben Sie eine kleine Menge des Produkts in Ihre Handfläche und reiben Sie Ihre Hände aneinander, bis es vollständig trocken ist. Es ist eine gute Alternative, wenn kein fliessendes Wasser zur Verfügung steht.

Desinfizieren Sie die Kontaktstellen

Wenn Sie einkaufen gehen

  • Desinfizieren Sie die Stange vom Einkaufswagen oder den Tragegriff des Einkaufskorbes mit einem Reinigungstuch.
  • Benutzen Sie beim Einkaufen vorzugsweise Ihre eigenen Taschen.
  • Vermeiden Sie es, ein Produkt zu berühren und wieder ins Regal zu stellen.
  • Zahlen Sie vorzugsweise kontaktlos oder mit Kreditkarte. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, können Sie Ihre Kreditkarte mit einem Reinigungstuch oder einem Allzweck Desinfektionsreiniger von Sanytol desinfizieren.
  • Lassen Sie Ihre Einkäufe einige Stunden lang stehen, bevor Sie sie einräumen (ausser frische und gefrorene Produkte) und entfernen Sie die Kartonverpackungen.
  • Desinfizieren Sie die Arbeitsfläche mit einem Reinigungstuch, einem Allzweck Desinfektionsreiniger oder einem Küchen Desinfektionsmittel von Sanytol, nachdem Sie Ihre Einkäufe eingeräumt haben.
  • Achten Sie stets auf eine gute Handhygiene: Waschen Sie Ihre Hände beim Verlassen des Hauses, beim Betreten und Verlassen des Geschäfts, direkt nach Ihrer Ankunft zu Hause und nach dem Auspacken Ihrer Einkäufe.

Desinfizieren Sie bei der Arbeit unbedingt Schalter, Tasten im Aufzug, Türgriffe, Telefon, Computermaus und Tastatur mit dem Allzwecktuch oder einem Allzweck Reinigungsmittel von Sanytol.

Sanytol ascenseur
Sanytol interrupteurs

Reinigen und desinfizieren Sie nach einer Autofahrt die Griffe innen und aussen, den Schalthebel, die Schlüssel und das Lenkrad mit dem Allzwecktuch oder einem Allzweck Reinigungsmittel von Sanytol. Denken Sie auch daran, Ihre Sitze mit einem speziellen desodorierenden Desinfektionsmittel für nicht abwaschbare Oberflächen zu desinfizieren, beispielsweise mit dem Textilerfrischer Sanytol.

Sanytol volant
Sanytol textiles

Desinfizieren Sie Alltagsgegenstände

Reinigen und desinfizieren Sie Oberflächen im Haushalt mindestens alle 24 Stunden mit einem Desinfektionsmittel, mit Chlor, 70%-igem Alkohol oder einem Reinigungsmittel mit der Aufschrift „vernichtet Bakterien und Viren“ (gemäss der Norm EN 14476). Dies trifft nicht auf weissen Essig zu.

Sanytol poignée porte

Reinigen und desinfizieren Sie die Oberflächen, die am häufigsten berührt werden: Türgriffe, Treppengeländer, Schalter, Wasserhähne, Toiletten usw. Idealerweise sollte dies einmal täglich mit dem Desinfektionstuch, dem Allzweck-Desinfektionsmittel oder dem Desinfektionsreiniger für Küche oder Bad von Sanytol erfolgen.

Sanytol téléphone
Sanytol clés

Reinigen und desinfizieren Sie Alltagsgegenstände. Dies umfasst Fernbedienungen, Mobiltelefone, Computer, Tastaturen oder Schlüssel, die Sie mit dem Allzwecktuch oder einem Allzweck Reinigungsmittel von Sanytol reinigen können.

Lüften Sie die Zimmer zweimal täglich für mindestens 15 bis 20 Minuten. Denn je abgestandener die Luft in einem Raum ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Virus sich in ihm wohlfühlt!

Desinfizieren Sie Oberflächen und Textilien

  • In der Küche. Waschen Sie vor dem Kochen und der Verarbeitung von Lebensmitteln Ihre Hände und reinigen und desinfizieren Sie die Küchenoberflächen (Arbeitsplatte, Schneidebrett, Tisch usw.) mit dem Küchen-Desinfektionsreiniger. Es gilt zu beachten, dass Coronaviren empfindlich auf Kochtemperaturen reagieren, daher sollten Sie auf rohe Lebensmittel nach Möglichkeit verzichten und diese kochen. „Das Kochen bei 63 °C für 4 Minuten reduziert die Kontamination um den Faktor 10.000“.
  • Im Badezimmer empfiehlt es sich, die Sanitärmöbel (Toiletten, Bidet, Waschbecken), Armaturen und Griffe mit einem Desinfektionsreiniger für das Badezimmer oder mit dem Allzweck-Desinfektionsmittel von Sanytol zu reinigen und zu desinfizieren.
  • Reinigen und desinfizieren Sie die Böden. Die Verwendung eines Staubsaugers ist nicht unbedingt empfehlenswert, da er Viruspartikel verteilen kann. Daher ist es am sinnvollsten, den Boden mit Desinfektionstüchern oder einem Desinfektionsreiniger für Böden und Oberflächen von Sanytol zu reinigen.
  • Waschen Sie Ihre Wäsche öfter und mindestens 30 Minuten lang bei 60 °C oder waschen Sie sie mit dem Wäschedesinfizierer von Sanytol. Erwärmen Sie Ihre Wäsche vor allem nicht in der Mikrowelle und bewahren Sie sie nicht in der Tiefkühltruhe auf, da beide Methoden wirkungslos gegen Coronaviren sind.

ACHTUNG:

Desinfizieren Sie niemals direkt Ihre Haustiere. Handelsübliche Produkte wie Bleichmittel (Chlor) und hydroalkoholische Gele sind schädlich für sie.

Die Gebrauchsanweisungen für Reinigungs- und Desinfektionsmittel sind strikt einzuhalten (für Böden, Oberflächen im Zuhause oder am Arbeitsplatz).

Sanytol surfaces
Sanytol linge
  • Reinigungs- und Desinfektionsmittel nie mit anderen Produkten Mischen. Vor allem nicht mit Chlor oder Entkalkungsmitteln.
  • Sämtliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel von Kindern fernhalten.
  • Tragen Sie Sanytol-Produkte niemals auf den Körper auf. Nur das Handgel kann direkt auf die Hände aufgetragen werden.
  • Lebensmittel nie mit Chlor oder einem anderen Reinigungs- oder Desinfektionsmittel waschen, das nicht für Lebensmittelkontakt zugelassen ist.

SANYTOL ist Ihr Verbündeter

Wenngleich dieses neue Virus (SARS-CoV-2) nicht für Wirksamkeitstests zur Verfügung steht, wurden verschiedene Sanytol-Produkte (wie der Sanytol Allzweckreckreiniger, das Sanytol hydroalkoholische Handgel, der Sanytol Boden- und Oberflächenreiniger und der Sanytol Wäschedesinfizierer an einem anderen Stamm derselben Familie, dem humanen Coronavirus 229E, getestet und für wirksam hinsichtlich seiner Vernichtung befunden.

Die Wissenschaft geht davon aus, dass eine Virengruppe, in diesem Fall die verschiedenen Stämme des Coronavirus, eine derart ähnliche Struktur aufweist, dass die Empfindlichkeit gegenüber Desinfektionsmitteln zwischen den verschiedenen Stämmen sich nicht unterscheiden sollte. Es ist daher davon auszugehen, dass die genannten Sanytol-Produkte wirksam gegen das COVID-19-Virus sind.


Unsere Kategorie Desinfizierer...